KVB Lastenrad
Mann auf einem KVB-Lastenrad auf dem Wochenmarkt

Bewegt viel – auch fürs Klima! Das KVB-Lastenrad.

Jetzt ausprobieren: Das Elektrolastenrad-Verleihsystem der KVB. Mit dem KVB-Lastenrad kannst du eine Menge bewegen – z. B. deine Liebsten, schweres Gepäck oder spontane Großeinkäufe. An unseren 15 Stationen in Nippes, Deutz und Neubrück kannst du das KVB-Lastenrad spontan ausleihen oder auch vorab bequem reservieren. Der starke Elektroantrieb sorgt dabei für viel Spaß beim Fahren. Du bist umweltfreundlich unterwegs und kommst ohne Stau, CO2-Emissionen, Lärm und Feinstaub komfortabel durch die Stadt. Achte nur darauf, dein Lastenrad auch da wieder abzugeben, wo du es ausgeliehen hast.

Das KVB-Lastenrad ist die Chance für dich, einmal auszuprobieren, wie sich ein Lastenrad fährt und ob es vielleicht sogar eine Alternative zum Auto wäre. Und auch wir möchten zusammen mit unserem Partner Green Moves und der Stadt Köln Erfahrungen sammeln. Daher läuft das KVB-Lastenrad als Pilotprojekt bis Ende 2024.  

Bitte beachte: Eine Ausleihe ist erst 10 Tage nach erfolgreicher Registrierung möglich.

So funktioniert's:

  • Registrieren
  • Green Moves App im Store (Apple/ Google) runterladen und anmelden
  • KVB-Lastenrad in der Green Moves App buchen
  • Rad entsperren und losfahren

Hol dir die kostenlose App für das KVB-Lastenrad

Bitte lade nach der Registrierung die kostenlose Green Moves App im Google Play Store oder App Store herunter. Achte darauf, dass bei der Nutzung der App GPS sowie Bluetooth aktiviert sind und ein Mobilfunknetz erreichbar ist.

Mit der App kannst du das KVB-Lastenrad einfach buchen und sofort losfahren.

  • Laden im App Store
  • Jetzt bei Google Play

KVB-Lastenrad-Stationen

Für die Darstellung dieser Inhalte benötigen wir Ihr Einverständnis, personenbezogene Daten mit Dritten zu teilen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung .

KVB-Lastenrad günstig leihen

Standardtarif
9 ct pro Minute
  • minutengenaue Abrechnung
  • keine Zusatzkosten
VRS-Tarif
Best Deal
90 Freiminuten
  • für alle mit VRS-Chipkarte
  • 90 Freiminuten pro Woche, danach wie Standardtarif
Tagestarif
27 € pro Tag
  • maximale Tagesmiete
  • pro 24 Stunden ab Beginn der Anmietung

Die Freiminuten (VRS-Tarif) werden als monatlicher Freibetrag in Höhe von 36 Euro dem Kundenkonto gutgeschrieben und werden Dir jeweils zum Monatsersten in der App bereitgestellt. Wie du die Freiminuten erhältst, kannst du hier nachlesen.

Der Mindestbetrag pro Buchung beträgt 50 ct.

Um dein Zahlungsmittel zu verifizieren und damit dein Konto freizuschalten, wird dein Bankkonto mit 1 € belastet. Dieser ist jedoch keine Registrierungsgebühr, sondern steht dir nachher als Startguthaben zur Verfügung. Gib dazu bei der ersten Buchung unter „Rabattcode einlösen“ den Rabattcode „KONTOVERIFIZIERUNG“ ein.

Ein KVB-Lastenrad vor weißem Hintergrund - powered by GREEN MOVES.

Das KVB-Lastenrad

Das Lastenrad erweitert für dich das beliebte, klassische Fahrraddesign um eine großzügige und flexible Transportfunktion. In der großen Kiste finden z. B. zwei kleine Kinder sicher und freudestrahlend Platz – oder dein Wochenendeinkauf. Die tiefliegende Transportkiste und der stabile Ständer garantieren dir zudem ein angenehm sicheres Fahren, Be- und Entladen.

  • Reichweite bis zu 75 km

  • Unterstützung bis 25 km/h (kein Führerschein notwendig!)

  • 2 Kindersitze, Sicherheitsgurte und Regenschutz für die Ladung

  • stufenlose Gangschaltung für mehr Komfort

  • hydraulische Scheibenbremsen

  • gefedertes Vorderrad

  • Zulässige Nutzlast inklusive Fahrer*in: 155 Kg

KVB-Lastenrad-News

Die Stadt Köln hat die KVB mit einem Pilotversuch für ein Lastenradverleihsystem beauftragt. Wie das Angebot für Köln idealerweise gestaltet wird, soll im Laufe der zweijährigen Pilotphase (bis Ende 2024) erprobt werden. Die Ergebnisse und Erfahrungen fließen dann in die Planungen für weitere Ausbaustufen des Lastenradverleihsystems mit ein.

Hierfür brauchen wir euer Feedback. Nehmt jetzt an unserer Befragung teil!

FAQ – Fragen und Antworten rund um das KVB-Lastenrad

Wie teuer ist die Nutzung des KVB-Lastenrads?

Im Standardtarif kostet die Ausleihe des KVB-Lastenrads 9 Cent pro Minute. Alle mit VRS-Chipkarte können das KVB-Lastenrad 400 Minuten kostenlos pro Monat nutzen.

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?

Das Hinterlegen eines Zahlungsmittels ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Registrierung. Es wird das SEPA-Lastschriftverfahren und die Zahlung per Kreditkarte unterstützt. Nach erfolgreicher Abbuchung ist aus Sicherheitsgründen eine Sperrfrist von 10 Tagen hinterlegt. Eine Ausleihe ist also erst nach 10 Tagen möglich.

Gibt es einen VRS-Rabatt?

Ja. VRS-Kundinnen und -Kunden erhalten 90 Freiminuten pro Woche. Diese entsprechen einem Wert von 9 Cent/Minute und werden als monatlicher Freibetrag in Höhe von 36 Euro dem Kundenkonto gutgeschrieben. Das Guthaben kann nicht in den Folgemonat übernommen werden, wird nicht ausgezahlt und verfällt bei Nichtnutzung. VRS-Kundinnen und Kunden wählen bei der Registrierung das Angebot "KVB-Lastenrad für alle mit VRS-Chipkarte" und folgen dem Registrierungsprozess.

Beachte: Dieses Guthaben musst du aktiv in der App abrufen:

  • Das Guthaben (36 Euro) wird immer zum Monatsersten in der Green Moves App bereitgestellt.

  • Um das Guthaben im jeweiligen Monat zu nutzen, klicke bei der ersten Buchung auf die Schaltfläche „Rabattcode einlösen“.

  • Bestätige den Gutscheincode „VRS-Kunde“.

  • Die Freiminuten werden aktiviert und automatisch bei jeder Buchung in diesem Monat angewendet.

  • Im nächsten Monat muss der Rabattcode wieder neu bei der ersten Buchung in der Green Moves App aktiviert werden.

Warum wird mir der Gutscheincode „VRS-Kunde“ nicht angezeigt, obwohl ich meine Chipkartennummer bei der Registrierung hinterlegt habe?

Das Guthaben (36 Euro) wird immer nur zum Monatsersten in der Green Moves App bereitgestellt. Wenn du dich also am 2. eines Monats oder später im Monat registrierst, kannst du das Guthaben erst im folgenden Monat nutzen, weil es dir erst dann in der App angezeigt wird. Wir finden das auch nicht optimal, aber es ist leider aus technischen Gründen aktuell durch den Dienstleister nicht anders machbar.

Bei den Buchungen im ersten Monat zahlst du also regulär 9 ct/Minute. Zum nächsten Monatsersten bekommst du dann eine automatische Mail mit dem Hinweis auf das dann verfügbare Guthaben. Das kannst du dann jeden Monat in deinem Kundenkonto in der Green Moves App aktivieren.

Warum muss ich 1 € überweisen, obwohl die Registrierung kostenlos ist?

Um dein Zahlungsmittel zu verifizieren und damit dein Konto freizuschalten, wird dein Bankkonto mit 1 € belastet. Dieser ist jedoch keine Registrierungsgebühr, sondern steht dir nachher als Startguthaben zur Verfügung. Klicke hierzu bei der Buchung in der App auf die Schaltfläche „Rabattcode einlösen“ und gebe dort den Code „KONTOVERIFIZIERUNG“ ein. Alle Preise findest du im Preisverzeichnis.

Wie gebe ich mein KVB-Lastenrad zurück?

Am Ende der Ausleihe muss du das KVB-Lastenrad wieder an derselben Station abstellen, an der du es ausgeliehen hast.

Kann ich das KVB-Lastenrad an einer anderen Station zurückgeben?

Nein. Ein ausgeliehenes KVB-Lastenrad muss an der Station zurückgegeben werden, an der es auch ausgeliehen wurde.

Sind die KVB-Lastenräder versichert?

Ja, die KVB-Lastenräder sind vollkaskoversichert. Die Versicherung umfasst Diebstahl, Schäden und Vandalismus.

Wichtig: Voraussetzung für den Versicherungsschutz ist, dass das KVB-Lastenrad beim Parken und zur Rückgabe immer an einen festen Gegenstand oder an dem dafür vorgesehenen Stationselement angeschlossen wird.

Wer kann das KVB-Lastenrad nutzen?

Alle, die mindestens 18 Jahre alt sind, eine gültige E-Mail-Adresse sowie ein Smartphone (iOS oder Android) besitzen, können das KVB-Lastenrad nutzen.

Wie kann ich mich registrieren?

Du kannst dich hier registrieren. Lade dir danach die Green Moves App im Google Play Store oder im App Store herunter und melde dich mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort an, die du bei der Registrierung angegeben hast.

Kann ich sofort ein Rad ausleihen?

Zunächst buchen wir zur Verifizierung Deines Kontos 1 € ab. Nach erfolgreicher Abbuchung ist aus Sicherheitsgründen eine Sperrfrist von 10 Tagen hinterlegt. Eine Ausleihe ist also erst nach 10 Tagen möglich.

Unterstützt mein Handy die Green Moves App?

Die Green Moves App ist für iOS (Version 11 oder neuer) und Android (Version 5.0 oder neuer) verfügbar. Solltest du Probleme mit der Green Moves App haben, versuche bitte die App zu aktualisieren.

Wo finde ich verfügbare Räder?

Die Stationen und die Fahrzeuge siehst du auf der Karte in der Green Moves App oder hier auf der Website.

Wie reserviere / buche ich ein KVB-Lastenrad?

Öffne die Green Moves App und wähle dein gewünschtes KVB-Lastenrad aus. Anschließend kannst du deinen gewünschten Zeitraum über den Abhol- und Rückgabe Button festlegen. Hier hast du auch die Möglichkeit, dir den Buchungskalender für das gewählte Lastenrad anzeigen zu lassen.

Alternativ kannst du das KVB-Lastenrad auch direkt über den QR-Code am Rad scannen und buchen. Öffne dazu die Green Moves App und klicke am rechten Bildschirmrand auf das QR-Code-Symbol. Scanne anschließend den QR-Code am Fahrzeug.

Ich habe ein Lastenrad reserviert, aber es steht nicht an der Station. Was mache ich jetzt?

Wahrscheinlich ist noch jemand mit dem Lastenrad unterwegs und hat es nicht pünktlich zur Rückgabe geschafft. In diesem Fall rufe bitte den Support unter +49 241 95788 366 an.

Wie öffne ich das Rahmenschloss?

Wenn du an deinem KVB-Lastenrad stehst, öffnest du das Rahmenschloss über den Regler "Bike öffnen". Nun fährt das Schloss auf und du kannst die Kette vom Rahmenschloss abnehmen und die Kette aus der Schlaufe lösen. Verstaue die Kette sicher in der Tasche unter dem Sattel oder in der Transportbox.

Ich kann das Rahmenschloss nicht öffnen. Was soll ich tun?

Solltest du mal das Fahrzeug nicht öffnen oder starten können, ist dies nicht unbedingt ein Defekt am Fahrzeug. Wende dich dazu bitte an unseren Telefonsupport unter +49 241 95788 366. Wir versuchen dir schnellstmöglich weiter zu helfen. Das Hilfe-Center findest du in der Green Moves App unter ,,meine Buchungen“. Wähle deine Buchung aus und klicke anschließend auf ,,Hilfe-Center“.

Was muss ich beachten, bevor ich losfahren kann?

Nachdem du das Rahmenschloss geöffnet hast, schalte den Bordcomputer ein und schiebe das Rad ein kleines Stück nach vorne, um den Ständer zu lösen. Der Ständer muss dann mit dem Fuß nach oben gedrückt werden, bis er hörbar einrastet.

Wichtig: Das Fahrzeug nicht mit geschlossenem Schloss bewegen.

Ich wollte gerade losfahren, aber der Akku ist fast alle. Was mache ich jetzt?

Am besten noch vor dem Öffnen des Lastenrads in der App einmal den Akku prüfen.
Dazu den Bordcomputer einschalten (Licht geht an). Wenn der Akku (fast) leer ist, das Lastenrad bitte nicht ausleihen. Stattdessen bitte die Reservierung stornieren und ggf. ein anderes Lastenrad buchen.

Wie storniere ich meine Buchung?

Klicke dazu in der Green Moves App auf ,,Meine Buchungen“, scrolle runter und klicke auf Buchung stornieren.

Wenn du deine Buchung nicht in Anspruch nimmst, wird sie automatisch 30 Minuten nach geplantem Fahrtantritt storniert.

Wie melde ich einen Schaden?

Nachdem du das Fahrzeug gebucht hast, hast du die Möglichkeit, unter dem Button „Schaden melden“ einen neuen Schaden zu melden. Wähle dazu das Bauteil und die Art der Beschädigung aus. Lade anschließend noch ein Foto des Schadens hoch.

Ich bin noch nie mit einem Lastenrad gefahren. Was sollte ich bei meiner ersten Fahrt beachten?

Falls du das Rad an einer vielbefahrenen Straße ausgeliehen hast, empfehlen wir dir, es am besten erst einmal in eine ruhigere Gegend zu schieben. Die erste Fahrt mit einem Lastenrad ist ein kleines Abenteuer, da es sich aufgrund seiner Länge vom Fahrverhalten eines normalen Fahrrads etwas unterscheidet.

Stelle am Bordcomputer ECO ein und versuche auf einer breiten Straße oder in einem Park loszufahren, wo du genügend Platz hast, um dich an das Rad zu gewöhnen.

Tipp: Beim Fahren nach vorn auf die Straße schauen, nicht aufs Vorderrad.

Ich bin unterwegs und habe eine Panne / der Akku meines Rads ist plötzlich leer. Was mache ich jetzt?

Bitte rufe den Support unter +49 241 95788 366 an.

Kann ich meine Fahrt unterbrechen?

Ja. Über die Green Moves App hast du die Möglichkeit, einen Zwischenstopp einzulegen. Klicke hierzu auf deine Buchung. Am linken unteren Bildschirmrand klickst du auf den schwarzen Button ,,Zwischenstopp“. Hier kannst du das Fahrzeug abschließen und wieder aufschließen. Bitte vergiss nicht, das Rad an einem festen Gegenstand anzuschließen während der Pause.

Wichtig: Die Länge deines Zwischenstopps wird ebenso als Teil deiner gesamten Mietdauer abgerechnet.

Kann ich mein KVB-Lastenrad früher zurückgeben?

Ja. Wenn du früher als geplant zurück an deiner Station bist, kannst du dein Rad zurückgeben. Dir werden nur deine Fahrtzeit und deine Pausen berechnet, nicht der gesamte Zeitraum, für den du reserviert hast.

Kann ich meine Fahrt verlängern?

Ja. Solltest du das Fahrzeug doch länger benötigen als geplant und möchtest deine Buchung verlängern, dann klicke auf deine Buchung in der Green Moves App und passe deine Rückgabezeit an. Am oberen Bildschirm wird dir angezeigt, bis wann du das Fahrzeug verlängern kannst. (Das ist natürlich nur möglich, wenn nicht schon jemand das Fahrzeug unmittelbar nach deiner ursprünglichen Buchung reserviert hatte.)

Wo kann ich das Fahrzeug zurückgeben?

Unsere Fahrzeuge sind stationsgebunden. Das heißt, du musst nach Beendigung deiner Miete das Fahrzeug wieder am Abholort abstellen.

Wie beende ich meine Buchung?

Bilde mit der Kette eine Schlaufe um einen festen Gegenstand oder an dem dafür vorgesehenen Stationselement und stecke die Kette wieder in das Rahmenschloss. Öffne dann die Green Moves App und klicke auf deine Buchung. Am unteren Bildschirmrand kannst du deine Buchung beenden. Schiebe dazu den Pfeil nach rechts zum Schloss. Das Fahrzeug wird anschließend verriegelt.

Ich kann meine Buchung nicht beenden. Was soll ich tun?

Stelle sicher, dass das Fahrzeug wieder auf der vorgesehenen Fläche (Station) steht. Prüfe, ob dein Smartphone Mobilfunkempfang hat und GPS sowie Bluetooth aktiviert sind. Manchmal hilft es, Bluetooth zu deaktivieren und dann wieder zu aktivieren bzw. dein Handy neu zu starten. Liegt ein unbekannter Fehler vor? Dann nutze die Option „Buchung beenden bezwingen“. Diese siehst du am unteren Bildschirmrand. Wähle den Grund aus, lade ein Foto hoch und erkläre uns kurz, warum du das Fahrzeug nicht schließen kannst. Anschließend wird das Fahrzeug automatisch geschlossen. Sollte es weiterhin nicht möglich sein, dann bitten wir dich, unseren Support unter +49 241 95788 366 zu kontaktieren.

Bitte nutze diese Funktion mit Bedacht. Bei missbräuchlicher Nutzung erheben wir eine Gebühr.

Wie melde ich einen neuen Schaden?

Klicke in der Green Moves App auf deine Buchung. Klicke auf „Schaden melden“ und anschließend auf „Schaden protokollieren“. Wähle aus, an welchem Bauteil sich der Schaden befindet und um was für eine Art des Schadens es sich handelt. Zum Schluss wirst du noch gebeten, ein Foto hochzuladen.

Welche Tarife gibt es?

Alle Preise findest du im Preisverzeichnis.

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung im Schadensfall?

Alle Preise findest du im Preisverzeichnis.

Wie kann ich mich in der Green Moves App einloggen?

Damit du so schnell wie möglich deine Fahrt starten kannst, benötigt die Green Moves App lediglich deine E-Mail-Adresse und das Passwort, welches du bei der Registrierung angegeben hast.

Warum kann ich kein KVB-Lastenrad mehr buchen?

Das kann mehrere Gründe haben. In der Regel ist eine offene Forderung noch nicht beglichen. In der Green Moves App hast du die Möglichkeit, die offene Forderung zu begleichen. Solltest du keine offene Forderung haben oder aus einem anderen Grund nicht buchen können, kontaktiere bitte unseren Support unter +49 241 95788 366.

Wie kann ich meine E-Mail-Adresse in meinem Account ändern?

Öffne dazu die Green Moves App. Klicke im Menü auf den Punkt ,,mein Profil“ und klicke dann auf deine E-Mail-Adresse. Nachdem du deine E-Mail-Adresse eingegeben hast, erhältst du eine E-Mail, die du bestätigen musst.

Wie ändere ich meine Handynummer in meinem Kundenkonto?

Öffne dazu die Green Moves App. Klicke im Menü auf den Punkt ,,mein Profil“ und klicke dann auf deine Mobilfunknummer.

Wie ändere ich meine Bankverbindung?

Öffne dazu die Green Moves App und klicke im Menü auf den Punkt ,,mein Profil“. Dort kannst du deine neuen Kontodaten hinterlegen.

Wie kann ich den Newsletter abbestellen?

Öffne dazu die Green Moves App. Im Menü klickst du auf ,,mein Profil“. Hier hast du die Möglichkeit, den Newsletter abzubestellen.

Wie lösche ich mein Kundenkonto?

Schade, dass du dein Konto löschen möchtest. Falls wir etwas verbessern können oder du einfach nicht zufrieden sein solltest, schreib uns bitte eine E-Mail an info@green-moves.de, warum du dein Konto löschen möchtest. Wir sind stets bemüht, unseren Service zu verbessern. Um dein Konto zu löschen, klicke in der App im Menü auf ,,mein Profil“ und scrolle runter zum Button ,,Benutzerkonto löschen“. Anschließend wird dein Konto gelöscht.

Was darf ich mit dem KVB-Lastenrad transportieren?

Das KVB-Lastenrad hat eine zulässige Nutzlast von 155 Kg inklusive Fahrer*in.

Es dürfen maximal 2 Kinder auf einmal transportiert werden. Die Kinder dürfen nicht älter als 7 Jahre alt sein.

Darf jemand anderes das Fahrzeug fahren?

Das Teilen mit einem anderen Fahrer ist leider nicht möglich. Sollten deine Freunde oder ein Familienmitglied ein KVB-Lastenrad nutzen wollen, möchten sie sich ebenfalls registrieren.